Jam Fixe #2


Da isses nun, das zweite Jam Fixe-Endergebnis! Der erste Freiwillige hat sich mit drei superfeinen Stücken Liedguts eingefunden, wovon die Hauptsächlichen – also Josh, Moritz, Tom und Guru – eines der akustischen Veredelung anheimfielen liessen.Der Gast:

Pi, Ex-Fronmaniac bei Panta Rhei.

Die üblichen Verdächtigen:

Josh Benda: Gitarre und zwar wieder die Jumbo 200 von Gibson
Moritz Gaber: Bass – Rossmeisl (as usual in der DeziBel Etage)
Tom Hosa: Drums
Guru: Ukulele und Produktionsaufwand

Das Ergebnis: gut. Sehr sehr gut.

Und es kommt noch einiges!

Advertisements

4 Gedanken zu “Jam Fixe #2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s