Jam Fixe #8 – Attersee


Unglaublich – wir halten schon beim achten Jam Fixe – und es hat bislang alles super funktioniert! Gute Lieder, gut gespielt, gut produziert. Wir sind die Guten.

Auch diesesmal gabs eine sehr feine Zusammenarbeit mit komplett neuen Gästen: ausnahmslos Künstlerinnen ohne Binnen-I – das freut und ist gut und recht, ja sogar wichtig, auch wenn wir nicht um Förderungen ansuchen! Ein schönes, ja sehr schönes Lied über Das Zentrale Thema. Prosaischere Geister sagen dazu „Fortpflanzung“ – aber es gibt ja glücklicherweise auch Poesie. Oder Lieder, die das Thema völlig ohne Zuckerguss und Kirsche zu besingen imstande sind.

Anna Kaiser – Stimme(n) und Gitarre
Julia Meinx – Akkordeon und Klavier
Guru – der Rest. Also Fretless Bass, Percussion, Drums, Keys, Produktion, Kaffee, Kaffee mit Zucker und Kaffee mit Milch.

Und am Ende eines hervorrangenden Kreativergusses noch eine Flasche Rot von der flachen Lacke.

Und auch der war gut.

Advertisements

3 Gedanken zu “Jam Fixe #8 – Attersee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s