Jam Fixe #14 und 15 – Updates


Derdiedas Jam Fixe #14 ist ja bereits seit über einem Monat unmittelbare Vergangenheit, derdiedas Jam Fixe #15 gestern. Dazwischen lag ein Strom-Totalausfall in der DeziBel Etage, eine leichte fiebrige Erkrankung bei diversen massgeblichen Protagonisten und ein mehrwöchiger Snowboard-Urlaub bei der gesundgebliebenen.

Zeit also für ein Update:

Derdiedas Jam Fixe #15 ging gestern in entspannt postalkoholischer Stimmung wunderbar gemütlich mit ein paar Pizzakartons ohne zu stolpern über die Studiobühne. Am Tag davor war ja einerseits das Kickoff-Event der Booking-Agentur Yellowhat mit recht prominenter Begastung, da auch Auftritten von Liedmachern dieser Plattform. Josh Benda, Moritz Gaber und Loretta Who, to name them. Der Schreiber dieser Zeilen war ja verhindert, da anderweitig auf den Brettern, die die Welt bedeuten, eingesetzt. Das Fest soll gerauscht und die Auftretenden fulminiert haben; der Alkohol mag wohl geflossen sein. Einen glücklichen Wirten spürt man oft am nächsten Tag noch.

Derdiedas Jam Fixe hat dennoch stattgefunden, was ja nur den Unterschied zwischen Beruf und Berufung zeigt. Es wird ein schönes Lied. Gemeinsam live aufgenommen: drei Gitarren, ein Mikrofon (bzw.ein Decca-Tree).

Derdiedas Jam Fixe #14 ist dagegen bereits seit längerem halbfertig in der Startlöchern. Vorgestern kam Matthias Kobold a.k.a. Koma (Ex-Frontmann der österreichischen Superband Julia). Und sang. Und wie. Ein grossartiger Song, der jetzt dann mal editiert und gemischt werden wird.

Und dann noch das Lied-Gut Live Start-Event nächsten Samstag. Aber das ist ein anderer Artikel in diesem Blog.

Es ist gut.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s