Walter Pucher – Albumproduktion


Meinedamenunherren! Die Sommerpause ist noch kräftigst zugange, trotzdem ist der Betreiber vom Blog (BvB) an dieser Stelle folgendes der interessierten Weltöffentlichkeit nicht vorzuenthalten imstande – oiser direct from the hammock:

Kürzlich begab es sich, dass der hierorts bereits des öfteren auffällig gewordene Liederer Walter Pucher in die DeziBel Etage kam und sein Album aufzunehmen begann. Der BvB steht ihm dabei hocherfreut als Produzent zur Seite und darf den ausgefuchsten Gitarrekünsten des Herrn Pucher noch die eine oder andere Bassspur darunterlegen, hier und da auch eine Orgel röcheln lassen und sich als Perkussionistinger wichtig machen.

In gebotener Kürze: es ist alles gut und macht richtig was her. Demnächst ist an dieser Stelle auch mal das Tracklisting zu lesen. Mit der Reihenfolge sind wir uns nämlich auch schon fast einig – fast. Und das bevor das letzte Master gegessen ist!

Und auch schon jetzt lässt sich sagen: wenn das Album so gut wird, wie die Arbeit daran Spass macht, dann wird es so richtig gut.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s