Schlagwort-Archive: Mikes Werkstatt

Das Line-Up steht!


Das erste Festival der deutschsprachigen Musik hat ein Lineup! Zur Erinnerung:


Das Festival des deutschsprachigen Liedes!

28. und 29. 11. 2014
ab 19:30
in Mikes Werkstatt
Rasumofskigasse Ecke Siegelgasse im Dritten Hieb, wer eam kennt.


Das Lineup:

Freitag:
Moritz Gaber
Christian Fuchs
Hacklerberry Pi (kompromisslos)

Samstag:
Josh Benda
Walter Pucher
Leo Taschner
Guru

Ich freu mich!

Festival des deutschsprachigen Liedes !!


Hallo, da ist uns aber was eingefallen! Möglicherweise gibt es sowas ja schon lange, aber die allwissende Müllhalde hat uns leider nichts darüber gesagt. Daher müssen wir davon ausgehen, dass wir in echt die Ersten sind, die sowas machen:


Das Festival des deutschsprachigen Liedes!

28. und 29. 11. 2014
ab 19:30
in Mikes Werkstatt
Rasumofskigasse Ecke Siegelgasse im Dritten Hieb, wer eam kennt.


Das Lineup: Festival des deutschsprachigen Liedes !! weiterlesen

Hingeh-Befehle der kommenden Woche


Guten Tag. Der Betreiber vondiesem Block (BvB) wünscht der Leserschaft, die Osterfeiertage erholsam und satt, aber nicht angfressn überlebt zu haben. Eier Gefunden? Passt.

Und weil sich wieder was tut, gibt es hier zwei Ankündigungen, nun, anzukündigen? Bledsinn. Zwei Veranstaltungen:

Zum Ersten der Projekt Lied-Gut Allstar Reigen: Hingeh-Befehle der kommenden Woche weiterlesen

Es tut sich was.


Jaja, hier war eine lange Pause. Nichts geschrieben hat der Betreiber vom Block (BvB). Was aber genau nicht heisst, dass er untätig war. Voll nicht.

Zum einen gibt es wiedermal einen Lied-Gut Allstar Reigen. Angelehnt an Arthur Schnitzler, Es tut sich was. weiterlesen

Lied-Gut Live 011 – Tamara Trombitas


Und ab geht’s in die Zielgerade der Lied-Gut Live-Schiene in Mikes Werkstatt!

Diesmal als Hauptgästin dabei: Tamara Trombitas.

Weiters angekündigt haben sich selbstverständlich einige der Gründungsväter des Projekt Lied-Gut,

As usual:
ab 20h
Mikes Werkstatt
1030 WienRasumofskygasse/Spiegelgasse
Wer es nicht längst weiss: Karten reservieren ist kein Nachteil.

Es wird gut.