Schlagwort-Archive: Acoustic

Jam Fixe #20 – Heazz

Nun endlich hammers geschafft. Eigentlich war ja das Jam Fixe #19 bereits vonundmit Walter „Finger“ Pucher geplant (s.a.d.), bloss hat sich der gute Mann derart in den Finger geschnitten, dass sich der Schreiber dieser Zeilen (dSdZ) zu einem Sololauf gezwungen sah. Nun aber!

Walter Pucher wollte Jam Fixe #20 – Heazz weiterlesen

Moritz Gaber @ Lied-Gut Live 005: „Angst“

Und weiter geht’s – Moritz Gaber beim Lied-Gut Live 005 mit „Angst“. Ja genau, den Titel hatten wir schonmal in vollster Pracht – remember Jam Fixe #4? Hier live mit den Subventionierten als Backing“band“. Da kann man sich nu davon überzeugen, dass der guteste live genauso genial singt wie im Studio. Einfach fein.

Gutgutgut.

Moritz Gaber @ Lied-Gut Live 005

Die Frage, ob es Kunst oder Kitsch ist, Seich oder Seele, stellt sich ab einem gewissen Niveau, ab einer bestimmten Offenheit, Ehrlichkeit nicht mehr. Dieses Niveau überschreitet Moritz Gaber spielerisch. Die Ehrlichkeit ist Selbstverständnis; das weiss, wer Moritz kennt. Und das merkt man seinen Songs und seinen Interpretationen an.

Der Schreiber dieser Zeilen (dSdZ) wundert sich, warum der Mann noch nicht groß ist. Ein Diamant, aber keinesfalls roh.

Und damit auch gleich ein Vorankünder: Der gute Mann spielt am 30. Nov. beim Lied-Gut Live 007 sein komplettes Programm: Eigenes und eigene Coverversionen. Das freut dSdZ sehr.