Schlagwort-Archive: Jam Fixe

Jam Fixe 1403 – Skorepa/Fuchs: „Wohin i geh“


Es geschah an einem, weissnich, sagen wir: Donnerstag, da begaben sich der Betreiber vondiesem Block (BvB) mitsamt einem Couchsurfer aus Berlin ins Cafe Tacheles. Floorspot war angesagt. BvB und GastausBerlin sahen sich also die verschiedenen Darbietungen an. Bei einem gespenstisch traurig dreinblickenden Mann war dann voll Gänsehautfeeling. „Der einzige, der Jam Fixe 1403 – Skorepa/Fuchs: „Wohin i geh“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Jam Fixe 1402 – Moritz Gaber: „Fassen“


Und los geht’s! Das zweite Jam Fixe des Jahres 2014 ist da! Moritz Gaber gewohnt fulminant, zwei Tracks gesungen und das war’s auch schon! Pickt, passt und nässt nicht. Jam Fixe 1402 – Moritz Gaber: „Fassen“ weiterlesen

Es tut sich was.


Jaja, hier war eine lange Pause. Nichts geschrieben hat der Betreiber vom Block (BvB). Was aber genau nicht heisst, dass er untätig war. Voll nicht.

Zum einen gibt es wiedermal einen Lied-Gut Allstar Reigen. Angelehnt an Arthur Schnitzler, Es tut sich was. weiterlesen

Jam Fixe 025 – Jana und die Piraten: „Zeitmaschine“


Ja, liebe Leute, Freunde des gepflegten Lied-Gutes, das neue Jahr hat begonnen und wir werden weiter darüber kein Wort verlieren. Gibt es ja doch Wichtigeres zu berichten:

LGL-14001-Jana-Zeitmaschine

Es wurde wieder Jam gefixt. Und diesmal ganz besonders spannend: Jana und die Piraten haben nämlich beschlossen, das Lied „Zeitmaschine“ zu Ehren des Titels titelgerecht voll analog aufzunehmen. Das heisst: kein bisschen digital. Von den Mikrofonen übers Mischpult direkt auf eine uralte und seeeeehr fett klingende Bandmaschine (FYI: Telefunken M15a). Stereo. Mit nix nachher ausbessern, mit Effekten geschmacksverstärken oder Jam Fixe 025 – Jana und die Piraten: „Zeitmaschine“ weiterlesen